Skip to content

Verden: Auseinandersetzung unter Jugendlichen mit südländischen Tätern

2.9.2010
von Redaktion

In Höhe eines Sitz-Rondells kommt es in Verden zu einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen. Eine Gruppe von Südländern greift einen 16jährigen mit einer Flasche an, die einer der Täter seinem Opfer auf den Kopf schlägt. Ein 19jähriger wird zudem mit einem Messer bedroht. Als sein ein Jahr jüngerer Freund den Angreifer wegstoßen will, zieht er sich auch eine Schnittwunde an der Hand zu. Anschließend laufen die Südländer genauso wie ihre Opfer weg. Zwei der Opfer müssen zur Behandlung ins Krankenhaus.

Quelle: Polizei Verden / Osterholz