Skip to content

Köln: Drei Südländer überfallen 27jährigen

5.9.2010
von Redaktion

Drei Südländer Anfang 20 schlagen in Köln einen 27jährigen von hinten nieder. Auf dem Boden liegend, wird der Mann von einem der Täter festgehalten. Die beiden anderen durchsuchen ihn und stehlen die Geldbörse und das Handy aus seiner Hosentasche. Die Räuber flüchten.

Quelle: Polizei Köln