Skip to content

Dormagen: Laute Südländer verprügeln 23jährigen und stehlen sein Handy

26.9.2010
von Redaktion

Am Dormagener Bahnhof kommt es zu einer Schlägerei zwischen einem 23jährigen Nievenheimer und zwei 18 bis 20 Jahre alten Südländern. Der junge Deutsche wurde bereits in der S-Bahn verfolgt, weil er sich über die laute Musik der beiden beschwerte. Nach dem Aufeinandertreffen fehlt dem 23jährigen das Handy.

Quelle: Polizei Rhein-Kreis Neuss