Skip to content

Löhne: Albaner belästigt Frauen und ermordet dann einen eingreifenden Gast

19.2.2011
von Redaktion

In einer Gaststätte in Löhne kommt es zu einer Auseinandersetzung unter Gästen. Der Grund: Ein Albaner belästigt mehrere Frauen. Einer der sich einmischenden Gäste, ein 42 Jahre alter Mann, gibt dem Albaner zu verstehen, daß er diese Belästigungen zu unterlassen hat. Daraufhin sticht ihn der Täter mit einem Messer ab. Das Opfer erliegt seinen Verletzungen. Der Täter kann gefaßt werden.

Quelle: Polizeibericht