Skip to content

Karlsruhe: Osteuropäer verletzen 45-Jährigen schwer

10.11.2013
von Redaktion

Zwei Osteuropäer treten auf einen bereits am Boden liegenden 45-jährigen Mann ein. Die Täter flüchten danach. Das Opfer muß mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: Polizeibericht