Skip to content

Aldenhoven: Pole überfällt Frauen mit Messer

13.9.2013
von Redaktion

Ein ca. 30 bis 40 Jahre alter Pole bedroht zwei Frauen (31/49 Jahre alt) mit einem Messer und erbeutet Bargeld und Zigaretten. Die zwei Frauen öffnen gerade die Eingangstür zu einem Verbrauchermarkt, als der maskierte Täter plötzlich aus dem Dunkeln auftaucht. Er drängt die beiden Frauen in den Eingangsbereich und fordert sie unter Vorhalt eines Messers auf, den Tresor zu öffnen. Er nimmt dann Geldscheine und Münzen an sich und verstaut sie in einer Plastiktüte. Beim Verlassen des Verkaufsraums läßt er sich noch den Zigarettenständer aufschließen und raubt einige Schachteln. Danach flüchtet er.

Quelle: Polizeibericht