Skip to content

Wiesbaden: Türke fährt Ex-Freundin tot

27.7.2013
von Redaktion

Ein 25-jähriger Türke trifft sich mit seiner 20-jährigen, deutschen Ex-Freundin. Das Treffen verläuft nicht so, wie von ihm erhofft. Daraufhin fährt er mit seinem Auto auf die Frau zu und überfährt sie mehrfach. Noch am Tatort verstirbt das Opfer. Wegen Mordverdachts sitzt der Tatverdächtige inzwischen in Untersuchungshaft. Mehrere Medien (z.B. Hessischer Rundfunk, Rhein-Zeitung, …) verschweigen den „Migrationshintergrund“ des Tatverdächtigen.

Quelle: Allgemeine Zeitung – Rhein Main Presse