Skip to content

Dortmund: Bande verstellt Polizei den Weg – »Das ist unsere Straße.«

15.6.2010
von Redaktion

Sechs Männer stehen nachts auf der Straße, trinken Bier und verstellen einer Polizeistreife, die auf dem Weg zu einem überfallenen Ehepaar ist, den Weg. Die Bitte der Polizei, von der Straße zu gehen, kontern sie: »Das ist unsere Straße. Da machen wir, was wir wollen!« Vier weitere Streifenwagen müssen anrücken, um den Weg freizuräumen. Der Türke Metin A. (27) wird dabei festgenommen, weil er um sich getreten und einen Polizeiwagen beschädigt hat.

Quelle: Bild.de