Skip to content

Köln: Südländer sticht 28-Jährigem Messer in den Rücken

17.6.2013
von Redaktion

Drei Südländer (ca. 23) greifen einen 28-Jährigen an. Einer von ihnen sticht ihm ein Messer in den Rücken, so der EXPRESS. Auch die Polizei spricht von lebensgefährlichen Verletzungen bei dem Opfer. Inzwischen besteht jedoch keine Lebensgefahr mehr.

Quelle: Polizeibericht