Skip to content

Beckum: Marokkaner überfällt und entführt Ehepaar

8.3.2013
von Redaktion

Zusammen mit einem Komplizen überfällt ein 31-jähriger Marokkaner ein Ehepaar (50/53). Sie rauben die Geldkarte und wollen damit das Konto der Eheleute leerräumen. Als das Geldabheben mißlingt, entführen die Täter die Ehefrau. Doch auch sie kann kein Geld abheben. Die Täter fahren zurück zum Haus des Ehepaars, wo der Ehemann wartet und bereits die Polizei verständigt hat. Der Polizei gelingt es schließlich, die Frau zu befreien und den Marokkaner festzunehmen. Der zweite Täter befindet sich auf der Flucht.

Quelle: Radio WAF