Skip to content

Kerpen: Murat K. sticht auf Nachbar Marco V. ein

16.11.2012
von Redaktion

Vor dem Kölner Landgericht startet ein Prozeß, der eine Tat am Ostermontag in Kerpen behandelt. Der 41-jährige Murat K. sticht mit einem Küchemesser auf seinen Nachbarn Marco V. (27) ein, weil dieser zu laut geklopft hätte. Nur eine Notoperation kann das Opfer retten. Marco V. ist mitterweile aus dem Wohnblock ausgezogen. Murat K. hat die Tat bereits gestanden und bereut sie.

Quelle: Express