Skip to content

Menden: Südländer sticht 19-Jährige nieder

12.10.2012
von Redaktion

Ein Südländer sticht eine 19-Jährige nieder. Das Opfer blutet stark aus einer Verletzung am Hinterkopf und muß mittels Rettungswagen umgehend in ein Klinikum gebracht werden. Der Zustand der 19-Jährigen ist kritisch. Die Polizei sucht nach einem zum Tatzeitpunkt angetrunkenen Südländer.

Quelle: Polizeibericht