Skip to content

Waltrop: Fünf Südländer schlagen 19-Jährigen krankenhausreif und rauben ihn aus

26.8.2012
von Redaktion

Fünf Südländer im Alter von 15 bis 20 Jahre passen einen 19-Jährigen ab. Die Männer schlagen den Geschädigten zu Boden und entwenden ein Handy, die Geldbörse und eine Armbanduhr. Der 19-Jährige wird zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Polizeibericht