Skip to content

Stade: Mehrere Ausländer schlagen 31-Jährigen zusammen

13.8.2012
von Redaktion

Ein 31-jähriger Mann wird von mehreren jungen Männern mit Migrationshintergrund (Südländer) zusammengeschlagen. Er erleidet Verletzungen am Hinterkopf und im Gesicht. Die Täter können anschließend flüchten.

Quelle: Polizeibericht