Skip to content

Köln: Araber versuchte, 29-Jährigen zu töten

24.7.2012
von Redaktion

Die Polizei veröffentlicht ein Fahndungsplakat, mit dem sie nach einem Araber Ende 20 sucht, der am 17. Juli gemeinsam mit einem Landsmann einen 29-Jährigen überfiel. Sie raubten dem Opfer Geld und Wertgegenstände aus seiner Wohnung. Der 29-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Polizei und Staatsanwaltschaft werten die Tat als versuchtes Tötungsdelikt mit Raub.

Quelle: Fahndungsplakat der Kölner Mordkommission