Skip to content

Berlin: Mehmed D. vor Gericht / Mordversuch an einem Polizisten

26.6.2012
von Redaktion

Der vorbestrafte 24-jährige Mehmed D. steht derzeit vor Gericht. Er soll dem Polizeihauptkommissar René B. (42) am 8. Dezember 2011 zweimal ins Gesicht getreten haben, als dieser bereits am Boden lag. Das Opfer mußte daraufhin dreimal operiert werden und ist bis heute krankgeschrieben. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Mordversuch aus.

Quelle: BZ