Skip to content

Neuss: Ausländische Jugendbande gesteht sieben Raubüberfälle

8.5.2012
von Redaktion

Vor dem Amtsgericht Neuss läuft derzeit der Prozeß gegen eine sechsköpfige Jugendbande. Hamifi C., Adnan B., Tolga A., Ouizar B., Samil G. und Dennis K. gaben bereits zum Auftakt der Hauptverhandlung zu, fünf Supermärkte und zwei Rentnerehepaare überfallen zu haben. Sie verletzten dabei die Geschädigten zum Teil schwer. Das Urteil fällt voraussichtlich am 11. Mai 2012.

Quelle: Express