Skip to content

Aachen: 14-Jähriger liegt am Boden / Hassan tritt trotzdem weiter zu

3.5.2012
von Redaktion

Ein 14- jähriger Jugendlicher hält sich mit Freunden auf einem Spielplatz auf, als er mit einer Gruppe Südländer (15-16 Jahre alt) in einen Streit gerät. Einer aus der Gruppe schlägt dem 14-Jährigen mit der Faust ins Gesicht, so daß dieser zu Boden geht. Danach tritt „Hassan“ mit einem weiteren Freund auf den am Boden liegenden Jungen ein. Die Gruppe flüchtet, als Zeugen die Schlägerei bemerken. Mit Gesichtsverletzungen muß das Opfer in ein Krankenhaus gebracht werden.

Quelle: Polizeibericht