Skip to content

Duisburg: Drei Schwarzafrikaner schlagen mit Hammer zu

21.4.2012
von Redaktion

Drei Schwarzafrikaner zwischen 20 und 25 Jahren klingeln bei drei jungen Männern (24-28). Als diese öffnen, schlagen die Schwarzafrikaner mit einem Hammer zu und bedrohen die Männer mit einer Schere. Sie erbeuten zwei Handys und flüchten danach. Die Opfer müssen im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Quelle: DerWesten