Skip to content

Kehl: Afrikaner erschlägt Partnerin

13.3.2011
von Redaktion

Eine 37-jährige Mutter von drei Kindern wird von einem 30-jährigen Afrikaner mit einem Gegenstand getötet und in ihrer Wohnung zurückgelassen. Erst mehrere Tage nach dem Tod wird sie gefunden. Die Frau war die ehemalige Partnerin des Afrikaners. Der Mann sei mindestens der Vater von einem der Kinder, gab die Polizei später bekannt. Im Januar 2012 wird der Täter zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

Quelle: Schwarzwälder Bote