Skip to content

Beckum: Vergewaltigung durch Schläge und Tritte verhindert

7.6.2011
von Redaktion

Eine 23-jährige Frau wird auf einem Wirtschaftsweg bei Beckum überfallen. Nachdem die junge Frau sich heftig zur Wehr setzt, kann sie auf einen nahe gelegenen Hof flüchten. Die 23-jährige joggte allein in der Gegend. Mit offensichtlich sexuellen Motiven wollte ein Südländer sie in ein Waldstück ziehen. Die Frau wehrte sich durch Schläge, Tritte und Beißen. Dadurch gelang ihr die Flucht. Der Täter verfolgte sie nicht.

Quelle: Polizeibericht