Skip to content

Karlsruhe: Nordafrikaner vergewaltigt und beraubt 46-Jährige

2.12.2011
von Redaktion

Kriminal- und Schutzpolizei nehmen einen 27 Jahre alten Nordafrikaner fest. Er soll am 30. November auf dem Gelände des Karlsruher Institutes für Technologie eine 46 Jahre alte Frau vergewaltigt und beraubt haben. Der mutmaßliche Täter ist polizeilich bereits vielfach in Erscheinung getreten (durch einen Sexual- sowie mehrere Eigentumsdelikte) und konnte über seine DNA überführt werden. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.

Quelle: Polizeibericht