Skip to content

Moers: 32-Jähriger von zwei jungen Südländern überfallen

11.10.2011
von Redaktion

Ein 32-Jähriger geht zu Fuß über den Bahnhofsvorplatz durch den Fußgängertunnel zu den Gleisen, als ihn zwei junge Südländer (18-25) mit einem Messer bedrohen und die Herausgabe von Geld und Handy fordern. Das Opfer gibt alles heraus. Die Täter können danach flüchten.

Quelle: Polizeibericht