Skip to content

Offenbach: Südländer hat Goldketten im Visier

22.8.2011
von Redaktion

Die Polizei berichtet von zwei Raubüberfällen, die jeweils ein etwa 20 Jahre alter Südländer, der ca. 1,75 Meter groß sein soll, begangen hat. Ob es sich dabei um eine oder zwei Personen handelt, steht nicht fest. Lediglich die Beschreibung der Kleidung weicht in Details voneinander ab. 12:45 Uhr greift der so beschriebene junge Mann eine 81-jährige Rentnerin an und versucht, ihre Goldkette zu rauben. Durch die Gegenwehr der Frau scheitert sein Vorhaben. Etwa eine Stunde später greift ein ebenso beschriebener Südländer eine 74 Jahre alte Frau an. Er reißt ihr die Goldkette vom Hals und flüchtet.

Quelle: Polizeibericht