Skip to content

Stuttgart: Südländer berauben 22-Jährigen

6.8.2011
von Redaktion

Drei Südländer (alle ca. 25) schlagen auf einen 22-jährigen Passanten ein, um ihm seine Geldbörse und das Handy zu rauben. Die Täter umringen den 22-Jährigen und fragen ihn, ob er Geld dabei habe. Als er dies verneint, schlagen sie ihn zu Boden. Nachdem er ihnen schließlich seine Geldbörse und sein Handy übergibt, flüchten die Täter.

Quelle: Polizei Stuttgart