Skip to content

Freiburg: 21jährige auf Friedhof von Schwarzafrikaner vergewaltigt

1.1.2009
von Redaktion

Nach einer Silvester-Reggaeparty befindet sich eine 21jährige in Freiburg auf dem Heimweg, als sie unfreiwillig von einem Schwarzafrikaner (Mitte 20) begleitet wird. Die beiden laufen über den Hauptfriedhof, als der junge Mann über die Frau herfällt und sie vergewaltigt.

Quelle: Badische Zeitung