Skip to content

Berlin-Moabit: Dieb sticht Supermarkt-Leiter in den Bauch

25.9.2006
von Redaktion

Der stellvertretende Filialleiter eines Supermarktes in Berlin-Moabit erwischt zwei dunkelhäutige Männer beim Diebstahl. Einer der Diebe zieht ein Messer und sticht Andreas F. (41) zweimal in den Bauch.

Quelle: Die Welt