Skip to content

Duisburg: Junge Frau von Südländer geschlagen und ausgeraubt

20.6.2010
von Redaktion

Auf dem Weg nach Hause begegnet eine 18jährige kurz vor ihrem Wohnhaus einem Südländer, der ihr plötzlich von hinten an den Haaren zieht und ihr mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlägt. Dann entreißt er ihr die Handtasche und flüchtet. Die Geschädigte trägt Prellungen im Gesicht davon.

Quelle: Polizei Duisburg