Skip to content

Offenbach: Räubertrio erpreßt Handy und Geld

10.8.2010
von Redaktion

Drei 16 bis 18 Jahre alte Räuber nehmen in Offenbach unter Gewaltandrohung einem Jugendlichen dessen Handy und Geld ab. Danach flüchten sie. Zwei Täter waren Südländer und der dritte soll »undeutlich und nuschelnd leise« gesprochen haben, so die Polizei. Er habe schwarze, kurz gelockte Haare und einen schief stehenden Zahn im Oberkiefer.

Quelle: Polizei Südosthessen