Skip to content

Köln: In Deutschlandtrikot vergewaltigt

19.6.2010
von Redaktion

Eine 21jährige Frau schaut in der Innenstadt mit einigen Freunden Fußball und macht sich danach auf den Weg zur Wohnung eines Bekannten, in der sie verabredungsgemäß übernachten will. Auf dem Weg dahin wird sie von drei Südländern attackiert. Der mit einem Deutschlandtrikot bekleideten Frau wird der Mund zugehalten. Zudem ziehen zwei Männer an ihren Armen und Beinen. Gemeinsam schleppen sie die junge Frau in eine abgelegene Ecke. Hier vergewaltigt ein Täter die 21jährige, während seine Komplizen sie festhalten. Anschließend flüchten die Täter.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger